Aktuelles

"Reb­holz’ GG sind eine Art Mess­lat­te für die Pfalz." schreibt Jens Priewe auf weinkenner.de. Weiterlesen...

Save the date:
31.08. GG Erstverkostung
07./08.09. Rebholz Hoffest

Der neue Jahrgang wächst prächtig heran

Es ist immer wieder ein faszinierendes Schauspiel, wenn man beobachten kann, wie sich am Rebstock nach der Blüte aus den „Gescheinen“ ganz kleine Träubchen entwickeln, die sich immer mehr strecken und deren Beeren von Stecknadel-, über Erbsen- hin zur finalen Größe entwickeln. Man sagt, dass zwischen Rebblüte und Traubenreife etwa 100 Tage vergehen. Dies würde in diesem Jahr ein Lesebeginn in der zweiten Septemberhälfte bedeuten.

In den Weinbergen gibt es viel zu tun. Nachdem die Rebtriebe im Drahtrahmen gesichert sind, beginnen nun die aufwendigen Handarbeiten des Traubenteilens und Entblättern der Traubenzone zur Qualitätsverbesserung. Die Pflege der Weinbergsbegrünung und die Bodenbearbeitung werden, genau wie der biologische Pflanzenschutz, mit Traktorhilfe erledigt. Da es im Moment sehr trocken ist, müssen die ganz jungen Reben noch gegossen werden. 

Auch im Keller hat sich einiges getan. Die Großen Gewächse wurden in der letzten Juniwoche in Flaschen gefüllt, die letzten Weißweine von 2018 (Chardonnay, π-No. und Sauvignon Blanc) und die Rotweine aus 2017 kommen nun aus den kleinen Eichenholzfässern.

Wir hoffen, dass wir weiterhin von Unwetter verschont bleiben und berichten Ihnen an dieser Stelle bald erneut, wie es in Weinberg und Keller weitergeht.

 

Großartige Resonanz auf die Weine aus 2018!

Wie schon auf der ProWein, der weltgrößten Weinmesse, durften wir auch bei der Mainzer Weinbörse, der größten Fachmesse für deutsche Spitzenweine, für unsere Weine des Jahrgangs 2018 eine großartige Resonanz und höchstes Lob erfahren. Von den Gutsweinen bis zu den inzwischen erhältlichen Weinen aus Ersten Lagen wurde allen Weinen eine außergewöhnliche Feinheit, Brillanz und Eleganz bescheinigt. Dies ergibt zusammen mit der jahrgangstypischen Reife, dass die Weine schon zum jetzigen Zeitpunkt viel Trinkfreude bereiten!