Familienweingut

Die Winzerfamilie Rebholz besteht heute aus Birgit und Hansjörg Rebholz mit ihren Kindern Hans, Valentin und Helene. Wir haben seit vielen Generationen in Siebeldingen unser Zuhause. Als derzeitige Hofherren führen wir eine Familiengeschichte fort, die weit ins 16. Jahrhundert zurückreicht.

Alle Rebhölzer vor uns hatten immer auch mit Wein zu tun. Seit drei Generationen aber konzentrierte man sich im stattlichen Haus an der Weinstraße ganz und gar auf den Weinbau. Mit bemerkenswerten Folgen: in diesen Jahren wurde ein hauseigener Weintyp entwickelt und gepflegt, der Typ Rebholz. Anfangs provozierte er eher, später brachte er unserem Haus Anerkennung und Erfolg. Gerade seinetwegen zählen wir seit Jahren zu den besten Adressen in der Republik.

»Typisch Rebholz« ist ein häufiger Kommentar zu unseren Weinen.